frontbedarf_logo

Nieder mit dem Kapitalismus – her mit dem Geld!

Aufgemerkt, Anhänger der Apfelfront und jene, die es noch werden wollen: Die FDÄ hat es möglich gemacht, allerlei Ausrüstung für den Kampf um die Straße und an der Heimatfront käuflich zu erwerben.

Der Ausrüstungsladen www.frontbedarf.de hat seine Pforten eröffnet.

Sie wollten schon immer einen eigenen Gau gründen und das braune Fallobst zu Muß machen? Dann erwerben Sie eine Fahne und ein Paket Propaganda-Flieger und kämpfen Sie für die Bewegung! Sie benötigen ein Geschenk, um ihrer Hausfrau oder ihrem Hausmann daheim eine Freude zu machen? Dann erwerben Sie doch ein schmuckes Plakat oder einen Anstecker.

Ab sofort können Sie der Bewegung zu noch mehr Strahlkraft verhelfen. Das Ausrüstungsbüro im Führerhauptquartier arbeitet zudem an der ständigen Erweiterung des Sortiments. Schauen Sie vorbei, es gibt viel zu entdecken!

Boskopistischer Einkaufsladen – jetzt auf Linie!